Montag, 16. Juni 2014 "Läufer statt Malocher"

News_hm_ls_2013-01fb

Unter dem Slogan "Läufer statt Malocher" findet bereits das dritte Jahr in Folge der Laufkurs der Laufschule Dortmund als Vorbereitung auf den 3. Sparkassen Phoenix-Halbmarathon 2014 statt. In den letzten beiden Jahren haben über 60 Läuferinnen und Läufer der Laufschule erfolgreich an dem Dortmunder Laufevent teilgenommen.

Ab Montag, den 30. Juni wird mindestens dreimal wöchentlich trainiert. In den Kursgebühren von 139 Euro ist neben dem gemeinsamen Training (jeden Montag und Mittwoch um 18:00 Uhr), das Startgeld zum Halbmarathon, der Zugang zur Online-Trainingsplattform (mit weiteren Trainingseinheiten, Informationen zur Trainingsgestaltung, Übungsanleitungen, Teilnehmerforum und Partnerangebote) und ein Verkaufsabend bei Laufsport Bunert in Dortmund enthalten.  Je nach Leistungsniveau kann man sich so, in 3 bis 5 Trainingseinheiten pro Woche, intensiv und professionell auf den Halbmarathon vorbereiten und die Originalstrecke bereits im Training bestens kennenlernen. In dem abwechlungsreichen Training steht sowohl für die Anfänger, die die Distanz von 21 km erstmals bewältigen wollen als auch für die erfahrene Läufer, mit dem Wunsch einer Bestzeit, der Spaß an dem gemeinsamen Training in der Gruppe im Vordergrund. 

Die Laufschule Dortmund lädt alle interessierten Läufer zu einem unverbindlichen Schnuppertraining am Montag den 30. Juni und Mittwoch den 2. Juli ein. Anmeldungen und Infos unter 0231 -9710680 oder www.laufschule-dortmund.de

Neuigkeiten im Überblick